Sägekettenöl

Gerne bieten wir Ihnen hochwertiges Sägekettenöl für verschiedene Bereiche an. Neben Mineralisches und Biologisches Sägekettenöl finden Sie diese Schmierstoffe auch in verschiedene Viskosiätsklassen.

BELIEBTE SUCHBEGRIFFE:
ISO VG 100   ISO VG 220   Biologisch

Filter löschen

Ansicht als Gitter Liste

7 Artikel

pro Seite
In absteigender Reihenfolge
  1. Raiffeisen Sägekettenöl mineralisch
    ab 18,56 €
    3,71 € / 1 L
  2. Raiffeisen Sägekettenöl biologisch
    ab 23,56 €
    4,71 € / 1 L
  3. Wectol Gladio Öko Plus VG 100 Sägekettenöl
    ab 83,27 €
    4,16 € / 1 L
  4. Wectol Gladio Sägekettenöl
    ab 63,28 €
    3,16 € / 1 L
  5. ADDINOL Haftöl 220
    ab 104,99 €
    5,25 € / 1 L
  6. ADDINOL Haftöl 100
    ab 25,99 €
    5,20 € / 1 L
  7. ADDINOL Bio Sägekettenhaftöl 68
    ab 4,39 €
    4,39 € / 1 L
Ansicht als Gitter Liste

7 Artikel

pro Seite
In absteigender Reihenfolge

.


Übersicht


Häufige Fragen:

Welche Viskosität hat Sägekettenöl?
Welche Viskosität für welchen Bereich?
Welche Vorteile hat Bio Sägekettenöl?
Welches Sägekettenöl ist das Richtige?
Welches Mischungsverhältniss bei Sägekettenöl?

 

.



Häufige Fragen zu Sägekettenöl


Mit dem richtigen Sägekettenhaftöl macht das Arbeiten mit Holz gleich viel mehr Spaß. Mit dem richtigen Haftzusatz, der auch bei hoher Hitze und Geschwindigkeit noch gut an der Kette haftet, schützen Sie Ihre Kettensägen vor Verschleiß und Beschädigungen. Natürlich haben die Kettensägen Hersteller wie Stihl und Makita auch eigenes Sägekettenöl im Angebot. Mit den Kettenöl von Addinol und Wectol haben Sie jedoch eine preiswerte Alternative die den modernen Anforderungen mehr als gerecht werden. Somit haben Sie ein bewährtes und zuverlässiges Sägekettenhaftöl zur Hand auf das Sie sich immer verlassen können. 

.

.

.

Welche Viskosität hat Sägekettenöl?

üblicherweise ISO VG 100 oder 150
Auch bei Sägekettenöl gibt es verschieden Viskoisitäsklassen, also dickflüssigere und dünnflüssigere. Wobei das Wort flüssig auf Kettenöl nicht wirklich zutrifft, da alle Produkte mit den enthaltendem Haftzusatz zähflüssig sind. 
Angegeben wird die Viskositätsklasse in "ISO VG". Diese Einheit wird in der Regel im Bereich der Hydrauliköle verwendet. Desto niedriger die ISO VG Klasse desto flüssiger ist das Sägekettenöl. In der Tabelle sehen Sie die Temperaturbereiche und das Fließverhalten der einzelnen Viskositätsklassen. 
Viskosität ISO VG  68 ISO VG 100 ISO VG 220
Dichte 15°C
Visk. 40°C
Flammpunkt
Pourpoint
930 kg/m³
68 mm²/s
260 C°
- 25 C°
887 kg/m³
140 mm²/s
268 C°
- 28 C
892 kg/m³
224 mm²/s
286 C°
-18 C°

.

Viskosität Sägekettenöl Vielleicht fällte es schwer die ISO VG Klassen richtig einzuordnen. Daher haben wir in der folgenden Übersicht die ISO VG mit den Viskositäsangaben von Motoröl und Getriebeöl gegenüber gestellt.
.
Ein ISO VG 68 Öl ist daher ungefähr genau so flüssig wie ein SAE 20w Einbereichsöl oder ein 80w Getriebeöl. 
Die ISO VG 100 dagegn kann man mit einem SAE 30w Einbereichsöl oder einem 85w Getriebeöl vergleichen.
Die ISO VG 220, das eines der dickflüssigeren Sägekettenöle ist, entspricht dagegen eher einem SAE 50w Einbereichsöl oder einem 140w Getriebeöl.
    ISO VG           Motoröl        Getriebeöl
(Hydrauliköl)
         15                    5w                   70w
         22                  10w                   75w
         32                  10w                   75w
         46          15w, 20w, 25w        80w
         68          15w, 20w, 25w        80w
        100                 30w                  85w
        150                 40w                  90w
        220                 50w                 140w


.

Welche Viskosität für welchen Bereich?

Welches Sägekettenöl am besten für Ihre Anforderungen passt, hängt unter anderem von Ihrer Kettensäge ab. Haben Sie z.B. ein Kettensägen mit einem kurzen Schwert muss das Kettenöl logischerweise einen kürzeren Weg zurücklegen und kann daher dünner sein, als wenn Sie das Kettenöl in einem Harvester mit einem Schwert von über 1,5m länge eingesetzt wird
Natürlich sollten Sie immer die Angaben der einzelnen Motorsägenhersteller beachten.


.

.

Welche Vorteile hat Bio Sägekettenöl?

Diese Öle ist leicht abbaubar und werden daher in sensiblen Bereichen eingesetzt.
Biologisches Sägkettenöl Da Sägekettenhaftöl eine so genannte Verlustschmierung ist, ist vor allem in Sensiblen Bereichen besonders auf das richtige Kettenöl zu achten. Da beim Arbeiten mit der Kettensäge unweigerlich Kettenöl ab geschleudert wird, muss in einigen Bereichen ein Bio-Sägekettenöl verwendet werden.
.
Dieses Bio-Sägekettenöl ist biologisch sehr gut abbaubar und wird auf Basis nachwachsender Rohstoffe hergestellt. So wird in der Umwelt kein Schaden angerichtet, wenn einmal ein paar Tropfen Sägekettenöl auf den Boden fallen.


.

.

Welches Sägekettenöl ist das Richtige?

In der Regel mit der Viskosität ISO VG 100
Wenn Sie ein Sägekettenhaftöl hauptsächlich für kleinere Gartengeräte verwenden oder Sie Ihre Motorsäge für kleinere arbeiten verwenden, reicht in der Regel ein mineralisches Sägekettenöl der ISO Klasse 68 aus.
.
Für kleiner und größer Waldarbeiten dagegen wird auf ein mineralisches Kettensägen Öl der ISO Klasse 100 gesetzt. Dieses ist vor allem darauf ausgelegt bei höheren Temperaturen der Motorsäge, immer noch zuverlässig einen Schmierfilm zu gewährleisten.
.
Sägekettenhaftöl mit einer noch höheren Viskosität werden in Regel nur in Maschinen mit einem großen Schwert eingesetzt, wie z.B. in einem Havester.
Um den Umweltschutz und bestimmte Auflagen erfüllen zu können, benötigen Sie mit unter ein Bio-Sägekettenöl. Diese Speziealprodukte erhalten Sie bei uns auch in unterschiedliche Viskositäsklassen.
.
Achten Sie, bei der Wahl der Sägekettenöle immer auf die Angaben der einzelnen Motorsägenhersteller.

            Kettenöl Garten       Kettenöl Waldarbeiten

                        ISO VG 68                             ISO VG 100

            Kettenöl Industriel         Kettenöl Biologisch

                    ab ISO VG 220                     BIO-Sägekettenöl      


.

.

Welches Mischungsverhältniss bei Sägekettenöl?

häufig 1:25 oder 1:50
Welches Mischungsverhälntiss für Ihre Kettensäge passend ist, wird von den Sägekettenherstellern angegeben. In der Regel wird ein Mischungsverhältniss von 1:25 oder 1:50 angegeben. 
Mischung

01:25

 1:30  1:35  1:40  1:50  1:100
BENZIN ÖL IN ML
1,0 Liter 40 33 29 25 20 10
2,0 Liter 80 67 57 50 40 20
3,0 Liter 120 100 86 75 60 30
4,0 Liter 160 133 114 100 80 40
             
5,0 Liter 200 167 143 125 100 50
             
6,0 Liter 240 200 171 150 120 60
7,0 Liter 280 233 200 175 140 70
8,0 Liter 320 267 229 200 160 80
9,0 Liter 360 300 257 225 180 90
             
10,0 Liter 400 333 286 250 200 100
             
11,0 Liter 440 367 314 275 220 110
12,0 Liter 480 400 343 300 240 120
13,0 Liter 520 433 371 325 260 130
14,0 Liter 560 467 400 350 280 140
             
15,0 Liter 600 500 429 375 300 150
             
16,0 Liter 640 533 457 400 320 160
17,0 Liter 680 567 486 425 340 170
18,0 Liter 720 600 514 450 360 180
19,0 Liter 760 633 543 475 380 190
             
20,0 Liter 800 667 571 500 400 200

Aktualisiert am 28.10.2021

oil-shop24 PayPal   oil-shop24 Master Card   oil-shop24 AmazonPay   oil-shop24 Vorkasse   oil-shop24 Facebook    oil-shop24 Instagram

.


Bitte beachten: Die angegebenen Daten können Änderungen unterliegen. Betriebsvorschriften des Herstellers beachten. Durch Weiterentwicklung von Produkt und Produktion bedingte Datenänderungen bleiben vorbehalten. Diese Angaben sollen das Produkt beschreiben und haben somit nicht die Bedeutung, bestimmte Eigenschaften zuzusichern. Eine Verbindlichkeit kann hieraus nicht abgeleitet werden.